»Am Ende meines Lebens. Menschen über 80 erzählen«

Her­aus­ge­ge­ben von Kat­rin Rohn­stock

Katrin Rohnstock Verlag Barbara Budrich Rohnstock Biografien, Band 2, 242 S. Preis: € 17,90 ISBN 978-3866492004

Kat­rin Rohn­stock (Hrsg.)
Ver­lag Bar­ba­ra Bud­rich
Bd. 2, 242 S., Preis: € 17,90
ISBN 978-3866492004

Wie den­ken und füh­len Men­schen, deren Lebens­uhr bald abge­lau­fen ist? Die in Ruhe und Bedacht zurück­bli­cken auf ein erfüll­tes Leben? Hier­zu befrag­ten Kat­rin Rohn­stock und ihr Autoren­team fünf­zehn Men­schen über 80. Sie erzäh­len vom Leben im Alter und der Vor­be­rei­tung auf den letz­ten Abschied – von ihrem Glau­ben, ihren Ängs­ten und Wün­schen. Geschich­ten, die durch ihre hei­te­re Gelas­sen­heit bestechen: vol­ler Leben und Weis­heit.

Mei­nun­gen zum Buch

Anfangs sind die Lebens­er­in­ne­run­gen schein­bar nichts Beson­de­res. Wie alle ande­ren wur­den die Erzäh­len­den gebo­ren, haben gelebt und wer­den ster­ben. … Jede/r ein­zel­ne … erzählt über das all­täg­lich Bana­le hin­aus ein ganz eige­nes, blei­ben­des Ich, das reif und ver­ant­wor­tungs­voll mit dem The­ma Ster­ben und Tod umgeht.
Dr. med Mabus
Was das Buch für Pfle­gen­de so wert­voll macht, ist die Selbst­ver­ständ­lich­keit, mit der dies in unse­rer Gesell­schaft noch immer tabui­sier­te The­ma „öffent­lich“ gemacht wird. Ein sehr emp­feh­lens­wer­tes Buch, nicht nur für den Pfle­ge­all­tag.
Alten­pfle­ge, Fach­zeit­schrift
Die Pro­to­kol­le … sind kei­ne wei­ner­li­chen und lar­moy­an­ten Tex­te. Es sind Geschich­ten über den lei­sen, undra­ma­ti­schen und all­mäh­li­chen Abschied vom Leben, mit­un­ter hei­ter und beschwingt.
Mär­ki­sche All­ge­mei­ne Zei­tung
Fern von den Flos­keln der Pie­tät eig­nen sich grei­se Men­schen ihr Alter, ihren Tod als Gegen­stand intel­lek­tu­el­ler und emo­tio­na­ler Beschäf­ti­gung an. 
Die Welt
Ein wert­vol­les Buch, nicht nur für alte Men­schen.
Badi­sche Zei­tung