Die Kunst des Klöppelns ist vielfältig und erfüllend, auch nach 49 Jahren verspühre ich dabei keine Langeweile. … Wir sind verantwortlich, die Tradition zu pflegen, aber auch das Moderne zu fördern.

Handwerk erzählt

Durch das Geschichtenerzählen und -bewahren wurde das Wissen um das Handwerk wiederbelebt und nachhaltig zugänglich gemacht.

 

Gemeinsam mit den verschiedenen Akteuren wollten wir erkunden, welchen Wandel das Handwerk erlebt und welche Innovationen den Weg in die Zukunft ebnen. Ausgewählte Erzählungen wurden in Broschüren und zwei Büchern veröffentlicht – angereichert mit historischen Dokumenten bilden diese ein Stück thüringische und sächsische Kultur- und Wirtschaftsgeschichte ab. Das Projekt wurde gefördert vom Beauftragten für die neuen Bundesländer beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie. Die Broschüren   wurden an den Orten, wo sie entstanden sind verteilt und können in unserem Büro – gegen Porto – bestellt werden.

 

info@rohnstock-biografien.de oder Tel 030 40 50 43 30.