Podcast Ep.11: »So noch nie gehört – Sport«

Was bedeu­te­te die Wie­der­ver­ei­ni­gung für die Ost­deut­schen? Wie ver­än­der­te sich seit­her ihr Leben?

Fol­ge elf unse­res Pod­casts wid­met sich einem The­ma,
das in der DDR beson­ders groß geschrie­ben wur­de:
dem Sport.

Ihm wur­de eine sehr kom­ple­xe
gesell­schaft­li­che Rol­le zuge­wie­sen, ins­be­son­de­re im Hochleistungsbereich.

Als ein Teil der sozia­lis­ti­schen Kör­per­kul­tur erfüll­te der Sport spe­zi­fi­sche poli­ti­sche, kul­tu­rel­le und
erzie­he­ri­sche Aufgaben.

Infol­ge­des­sen hat­te die DDR ein ein­zig­ar­ti­ges durch­or­ga­ni­sier­tes Trai­nings­sys­tem, das Her­an­wach­sen­de bei­der Geschlech­ter schon früh in spe­zi­el­len, auf die jewei­li­gen Talen­te aus­ge­rich­te­ten Bil­dungs­ein­rich­tun­gen för­der­te und auf inter­na­tio­na­le Wett­be­wer­be vor­be­rei­te­te. Mit durch­schla­gen­dem Erfolg: Dem Blick in die Medail­len­spie­gel zufol­ge gehör­te die DDR vie­le Jah­re zu abso­lu­ten Weltspitze.

Ihre per­sön­li­chen Geschich­ten erzäh­len uns ehe­ma­li­ge Hoch­leis­tungs­sport­le­rin­nen, ein Ver­bands­trai­ner, ein glü­hen­der Fan des FC Uni­on Ber­lin sowie wie eine ehe­mals lei­ten­de Funk­tio­nä­rin eines nam­haf­ten DDR-Sportgeräteherstellers.

Wel­chen Stel­len­wert hat­ten der Ama­teur- und der Spit­zen­sport in der DDR? Was mach­te das ost­deut­sche Sport­för­der­sys­tem beson­ders und wor­auf beruh­te sein Erfolg? Wel­che Sport­ar­ten wur­den beson­ders geför­dert und wie wur­de die inter­na­tio­na­le Teil­nah­me an Wett­kämp­fen organisiert ?

Es erzäh­len:
00:01:25 Edel­traut Ley­kum *1928;
00:15:11 Yvette McK­oy *1965;
00:24:26 Yvonne Mai-Gra­ham *1965;
00:41:54 Frank Nuss­bü­cker *1962;
00:58:35 Ilo­na Bar­sch­ke *1962;
01:14:14 Hel­mar Grö­bel *1951;
01:29:49 Tho­mas Köh­ler *1940;

Salon­niè­re: Karin Denisow


Das Pro­jekt »30 Jah­re Deut­sche Ein­heit: Dei­ne Geschich­te – Unse­re Zukunft« ver­sam­mel­te in 40 Digi­ta­len Erzähl­sa­lons die Lebens­er­fah­run­gen Hun­der­ter Frau­en und Män­ner ver­schie­de­nen Alters, Milieus und Her­kunft. Immer im Fokus: das Leben in Ost­deutsch­land vor und nach der Wiedervereinigung. 

Der Pod­cast ent­stand im Rah­men des Pro­jekts »Dei­ne Geschich­te – Unse­re Zukunft«, das unter­stützt wur­de
vom Beauf­trag­ten der Bun­des­re­gie­rung für die neu­en Bun­des­län­der sowie dem Bun­des­mi­nis­te­ri­um für Wirt­schaft und Energie.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­dest Du auf der Web­sei­te zum Pro­jekt.

Alle Digi­ta­len Erzähl­sa­lons auch zum Nach­se­hen auf You­tube.

Sub­scri­be to
So noch nie gehört. Geschich­ten aus Ost­deutsch­land - Rohn­stock Biografien

Or sub­scri­be with your favo­ri­te app by using the address below