Karl Nendel »General der Mikroelektronik«

Öffent­li­che Buch­pre­mie­re am 22.Mai 2017! In sei­ner Auto­bio­gra­fie erzählt der ehe­ma­li­ge DDR-Regie­rungs­be­auf­trag­te für Mikro­elek­tro­nik, Karl Nen­del, von den Erfol­gen und Irrun­gen beim Auf­bau der Schlüs­sel­tech­no­lo­gien. Bri­san­ter Höhe­punkt: der kurz vor der Wen­de prä­sen­tier­te 1-Mega­bit-Chip. wei­ter­le­sen →