Wirtschaft erzählt über »Leistung, Wettbewerb und Konkurrenz«

Unser neu­es Pro­jekt „Wirt­schaft erzählt“ - geför­dert von der Bun­des­zen­tra­le für poli­ti­sche Bil­dung - nimmt Fahrt auf: Nach mehr­mo­na­ti­ger Vor­be­rei­tung und der erfolg­rei­chen Auf­takt­ver­an­stal­tung „Spiel­zeug­land DDR“ im ver­gan­ge­nen Mai in Son­ne­berg freu­en wir uns nun auf unse­ren nächs­ten Erzähl­sa­lon hier in Ber­lin zum The­ma:

„Wie realisieren sich Leistung, Wettbewerb und Konkurrenz unter verschiedenen Eigentumsformen?“

Dazu laden wir Sie herz­lich ein: am Diens­tag, den 16. Okto­ber 2018, um 18 Uhr, in den Salon von Rohn­stock Bio­gra­fi­en.

Der Ein­tritt ist frei.

Die Ver­an­stal­tung beleuch­tet die Fra­gen: Wie wirk­ten und wir­ken sich die Eigen­tums­for­men auf den Wett­be­werb aus? Dient der Wett­be­werb der Sti­mu­lie­rung der Leis­tungs­be­reit­schaft der Mit­ar­bei­ter? Was waren und sind die Antriebs­kräf­te der Mit­ar­bei­ter? Wel­che Leis­tungs­an­rei­ze außer­halb des Wett­be­werbs sind mög­lich?

Auf dem Podi­um sit­zen kun­di­ge Erzäh­ler – ehe­ma­li­ge und noch akti­ve Unter­neh­mer sowie Wirt­schafts­ex­per­ten. Sie erzäh­len in der von Kat­rin Rohn­stock mode­rier­ten Run­de Geschich­ten aus ihrem per­sön­li­chen Erfah­rungs­schatz.

Das Publikum ist eingeladen, persönliche Erfahrungsgeschichten zu erzählen

Wie wur­den zum Bei­spiel Ver­staat­li­chung, VEB-Neu­grün­dung, pri­va­tes oder genos­sen­schaft­li­ches Arbei­ten im Arbeits­all­tag wahr­ge­nom­men?

Dem Erfah­rungs­aus­tausch sol­len sich indi­vi­du­el­le Gesprä­che in gesel­li­ger Run­de anschlie­ßen. 

Auf dem Podium sitzen

  • Chris­ta Ber­tag, Gene­ral­di­rek­to­rin des VEB Kos­me­tik-Kom­bi­na­tes Ber­lin
  • Rai­ner Thie­le, ehe­ma­li­ger Geschäfts­füh­rer KATHI Rai­ner Thie­le GmbH, Hal­le
  • Franz Korsch, stell­ver­tre­ten­der Gene­ral­di­rek­tor VEB Fern­seh­ge­rä­te­werk Stass­furt
  • Dr. Wie­land Zepp­an, ehe­ma­li­ger Betriebs­lei­ter Kon­sum Sei­fen­werk, Geschäfts­füh­rer Kap­pus Sei­fen GmbH Rie­sa & Co.
  • Jörg Loeb­ner, Inha­ber Spiel­wa­ren Carl Loeb­ner, Tor­gau, der ältes­te Spiel­zeug­la­den in Deutsch­land
  • Rai­ner Schramm, ehe­ma­li­ger Betriebs­rat VEB Elek­tro­koh­le, Ber­lin
  • Prof. Dr. Theo­charis Gri­go­ria­dis, Juni­or­pro­fes­sor VWL, FU Ber­lin

 

Wir freu­en uns, Sie bei der Ver­an­stal­tung zu begrü­ßen. Die Teil­neh­mer­zahl ist begrenzt. Wir bit­ten um Ihre ver­bind­li­che Anmel­dung bis zum 12. Okto­ber unter: info@rohnstock-biografien.de.

Wei­te­re Ter­mi­ne und Infos zur Ver­an­stal­tungs­rei­he fin­den Sie hier.

Bit­te geben Sie die Ein­la­dung gern an inter­es­sier­te Freun­de und Kol­le­gen wei­ter.