Sie blicken auf ein spannendes, einzigartiges Leben zurück und möchten Ihre Biografien schreiben? Bei uns sind Sie mit Ihrem Anliegen an der richtigen Adresse. Wir verwandeln Ihre Erinnerungen in Ihr »Buch des Lebens«.

Rohnstock Biografien bewahrt Geschichten,
die das Leben schreibt.

Es ist das erste Unternehmen, das sich
auf das Schreiben von Autobiografien,
Firmengeschichten und Familiengeschichten spezialisierte.
Im deutschsprachigen Raum ist
Rohnstock Biografien die Nummer eins
für das Erstellen von Memoiren.

Sitz der Firma in der Schönhauser Alle 12 in Berlin

Im Haus der Autobiografie
finden Sie:

und ein aufgeschlossenes Team
von Autobiografikern, Lektoren,
Korrektoren und Grafikern.

Unsere Autobiografiker – Journalisten, Autoren, Literaturwissenschaftler, Historiker – verfügen über langjährige Erfahrungen:

Sie besitzen vielfältige Qualifikationen und Kompetenzen. Sie sind die schriftstellerischen Berater, die »Ghostwriter«. Bis zur Zertifizierung als Autobiografiker durchliefen sie eine umfassende und differenzierte Ausbildung, die sie befähigt, die jeweilige Lebensgeschichte ihrer Auftraggeber spannend und originell zu Papier zu bringen. Sie verfügen über langjährige Erfahrungen im Schreiben von Biografien.

Katrin Rohnstock Drittplatzierte im Wettbewerb Berliner Unternehmerin des Jahres
Preisträgerin im Wettbewerb »Berliner Unternehmerin des Jahres 2012/13«: Katrin Rohnstock, Gründerin und Inhaberin von Rohnstock Biografien.
Schreiben und Erzählen als soziales Engagement

In der Zeit des demografischen Wandels fördert das Unternehmen mit vielen Aktivitäten die Kultur des Erinnerns und Mitteilens – etwa mit der Organisation von Erzählsalons.