Ihre Ansprechpartner

Katrin Rohnstock

Geschäfts­füh­rende Inhaberin

Gründete das Unternehmen 1998 und schafft seither Raum für Lebensgeschichten und Alltagsgeschichte.
Erfahren Sie mehr!

Dr. Levin D. Röder

Cheflektor

Koordiniert alle Prozesse rund um Ihr Buch und behält auch bei großen Projekten den Überblick.
Erfahren Sie mehr!

Antje Käske

Assistenz der Geschäftsführung und Lektorin

Beantwortet gerne Ihre Anfragen und ist informiert über alle Vorgänge.
Erfahren Sie mehr!

Pressekontakt: Sebastian Bertram


Katrin Rohnstock

Geschäftsführende Inhaberin Katrin RohnstockVon klein auf lauschte Katrin Rohnstock den Erzählungen ihrer Oma. Sie liebt es, Geschichten anderer Menschen zu hören – und eigene weiterzugeben. Als ihre beiden Kinder noch klein waren, setzte sie sich abends mit ihnen an den Küchentisch und erzählte, was sie als junges Mädchen erlebt hatte.

Im Germanistikstudium beschäftigte sie sich mit autobiografischem Schreiben, hielt später an der Frankfurter Europa-Universität Viadrina Vorlesungen und Seminare darüber. Ihre Neugier auf das alltägliche Leben setzte sie als Herausgeberin der sechsbändigen Buchreihe »Ost-Westlicher Diwan« um.

Als Verfasserin von Büchern, die im Fischer Taschenbuch Verlag und bei dtv erschienen sind, als Autorin für Zeitungen und Zeitschriften, von Features und Serien kennt sie die Schwierigkeiten, Gedanken aufs Papier zu bringen, und das Glücksgefühl, wenn es vollbracht ist.

1998 schließlich kam ihr die Idee, die Lebenserinnerungen von Menschen wie »du und ich« aufzuschreiben und auf diese Weise Zeitgeschichte zu bewahren. Sie entwickelte eine spezielle Methode der Interviewführung und des lebensgeschichtlichen Schreibens, gründete die Firma Rohnstock Biografien und initiierte den Berufsstand des Autobiografikers.

Persönliche Geschichten zu generieren, Zusammenhänge aufzuspüren, Erfahrungen und Wissen sichtbar zu machen, Familiengeschichte festzuhalten und den nachfolgenden Generationen als spannende, inspirierende Lektüre anzubieten … Auf diese Weise Geschichte durch Geschichten zu erzählen, treibt sie an.

Dr. Levin D. Röder

Cheflektor Dr. Levin D. RöderUnser Cheflektor Dr. Levin D. Röder betreut Sie persönlich vom Interview bis zum fertigen Buch. Er koordiniert die internen Arbeitsabläufe vom Abschreiben der Gesprächsmitschnitte über das Verfassen der Lebensgeschichten bis hin zur grafischen Gestaltung und zur Herstellung in unseren Partnerdruckereien. Aus der langjährigen Zusammenarbeit mit allen am Entstehungsprozess unserer Bücher beteiligten Spezialisten resultiert die hohe Zufriedenheit unserer Auftraggeber.

Im Rahmen der unternehmensinternen Schreibakademie ist er maßgeblich an der Aus- und Weiterbildung unserer Hausautoren – den Autobiografikern – beteiligt.

Viele Jahre lang verfasste der Literatur- und Theaterwissenschaftler selbst zahlreiche Lebens-, Familien- und Firmengeschichten für Rohnstock Biografien. Seine feste Überzeugung: Jedes Buch ist einmalig – weil keine Lebensgeschichte der anderen gleicht.

Antje Käske

Assistentin der Geschäftsführung Antje KäskeDie Assis­ten­tin der Geschäfts­füh­rung ist Ihre erste Ansprech­part­ne­rin bei Roh­n­stock Bio­gra­fien. Sie nimmt Ihre Anfra­gen ent­ge­gen und lei­tet sie weiter an Autobiografiker, das Lektorat, die Pro­duk­tion oder direkt an die Geschäfts­füh­re­rin. Sie ist die Schnitt­stelle der Kom­mu­ni­ka­tion zwi­schen unse­ren Auf­trag­ge­bern und den Spe­zia­lis­ten, die Ihre Bücher erstellen.

Nach einem drei­jäh­ri­gen Auf­ent­halt in Irland stu­dierte die gelernte Foto­gra­fin Phi­lo­so­phie, Anglis­tik und Ver­glei­chende Lite­ra­tur­wis­sen­schaft. Danach stieg sie bei Rohnstock Biografien ein. Sie arbeitete in den ver­schie­de­nen Pro­duk­ti­ons­bereichen. Im Lektorat ist sie ins­be­son­dere für unsere eng­lisch­spra­chi­gen Bücher zustän­dig und verfasst – wenn es die Zeit erlaubt – bio­gra­fi­sche Texte nach der Rohnstock-Methode.

Die gebürtige Lausitzerin betreut in unserem Berliner Büro das von Rohnstock Biografien initiierte Projekt »Die Lausitz an einen Tisch«.

nach oben